Ab Dienstag, den 11.08.2020 in der Triftstraße bzw. Mittwoch, den 12.08.2020 im Kapellenweg, geht es wieder los???

 

Folgende Einschränkungen bzw. Verhaltensweisen sind vorgeschrieben und müssen zwingend eingehalten werden.

 

Vor dem Training:

Bitte VOR jedem Training per E-Mail anmelden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Inhalt der E-Mail: Name, Vorname des Kindes, Tag und Uhrzeit des Trainingstages/ der Trainingsstunde/ (es sind die gleichen Stunden, wie vor der Corona-Krise)

 

An der Sporthalle:

Alle Sportlerinnen und Sportler kommen umgezogen – Ausnahme Hallenschuhe – zur Trainingsstunde.

Das Betreten der Halle ist nur nach vorheriger Aufforderung des anwesenden Trainers/Übungsleiters gestattet.

Nach dem Betreten sind die Hände sofort zu desinfizieren (Mittel steht bereit)

Der Aufenthalt in den Umkleidekabinen ist auf ein Minimum zu reduzieren.

 

Während des Trainings:

Alle Eltern – Ausnahmen nur nach Rücksprache mit dem anwesenden Trainer/Übungsleiter gestattet– halten sich außerhalb der Sporthalle auf.

Alle Teilnehmer halten, soweit möglich, zu jederzeit einen ausreichenden Sicherheitsabstand.

Der direkte Körperkontakt ist auf ein Minimum zu reduzieren.

 

Nach dem Training:

Alle Sportlerinnen und Sportler verlassen – unmittelbar – nach der Trainingseinheit die Sporthalle.

Beim Verlassen der Sporthalle sind die Hände erneut zu desinfizieren.

Jede weitere Teilnahme bedarf einer schriftlichen Anmeldung, diese kann auch gegenüber dem Trainer/Übungsleiter – beim Verlassen - mitgeteilt werden.


Solltet Ihr oder Eure Eltern noch Fragen haben, steht Euch euer Trainer/Übungsleiter gern zur Verfügung.

Wir alle wünschen Euch viel Spaß und viel Erfolg beim Parkourtraining.