Liebe Sportlerinnen,
liebe Sportler,

vorab möchte ich mich erneut für Eure Solidarität und das gemeinsame Miteinander recht herzlich
bedanken.

Das gesamte TuS-Team freut sich auf das baldige Wiedersehen und die damit einhergehende
Normalität unseres Vereinslebens für und mit dem Sport.

Zwar geht einerseits die Zahl der Neuinfektionen zurück, andererseits jedoch gibt es leider immer noch
erschreckende Todeszahlen und nunmehr auch noch die Mutationen des Coronavirus…

Ein "gespaltenes Bild", wie Kanzlerin Merkel in einem Statement zur aktuellen Lage sagte:

                                  "Wir sind also in einer sehr schwierigen Phase der Pandemie…
                                                Alle müssten weiter verantwortlich handeln…“

Positiv festzustellen ist jedoch, dass sich die harten - sozialen und auch finanziellen - Einschnitte, die die
Menschen in Deutschland seit Monaten auf sich nehmen müssen, langsam beginnen auszuzahlen.

Bei den beschlossenen Maßnahmen der aktuellen Bund-Länder-Beschlüsse der vergangenen Tage
gehe es deshalb vor allem um Vorsorge und darum, den Rückgang der Infektionen deutlich zu
beschleunigen.

Der „Lockdown“ - auch für den Sport in Hamburg - wurde vorerst bis zum 14.02.2021 beschlossen
und voraussichtlich wohl auch noch bis Ende Februar 2021 verlängert werden müssen.

Bei noch offenen Fragen wende Dich bitte gerne direkt an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Hartmut Wirl)
unter Angabe Deiner telefonischen Erreichbarkeit, damit ich – oder ein Kollege – sich Deiner
Angelegenheit zeitnah persönlich annehmen kann.

Die Vereinsführung arbeitet weiterhin mit Hochdruck daran, die finanziellen Risiken unseres Vereins
zu minimieren, um auch eine evtl. weitere Schließung – über den 14.02.2021 hinausgehend - bewältigen zu
können.

Ich wünsche Dir weiterhin viel Energie sowie eine positive Einstellung und vor allem, bleib gesund und
bleib Deinem TuS treu, denn Deine Treue ist unser wichtigster Rückhalt!

Lieben Gruß

Hartmut Wirl
(Geschäftsführer)


Corona-Schutzkonzepte und Informationen


Infoschreiben zur Beitragszahlung während der Corona-Zeit!!!


-------------------------------------------------
Wir sind ein großer gesundheitsorientierter und innovativer Sportverein im Süden von Hamburg und möchten Ihnen mit unserer hochwertigen Angebotspalette ein aktiver und kompetenter Partner bei der Erreichung Ihrer Ziele sein.
Das in verkehrsgünstiger Lage gelegene Sport- und Freizeitzentrum des TuS Harburg verfügt über ausreichend kostenfreie Parkmöglichkeiten für seine Mitglieder, Kunden und Gäste.
Neben einem gesundheitsorientierten Gerätetrainingsbereich und einem großen lichtdurchfluteten Kursraum für GroupFitness verfügt das Sportzentrum ferner über ein Schwimm-/ Bewegungsbad für AquaFitness und Schwimmen und eine sehr gut beleuchtete und vollständig beheizte Fünf-Feld Tennishalle sowie mehrere Saunen mit Sonnenterrasse und Ruheräumen zum Entspannen. 

Für das leibliche Wohl wird ebenfals bestens gesorgt. Das Restaurant Freistil versteht es seine Gäste mit Speisen und Getränken zu verwöhnen und dabei den Geldbeutel zu schonen.

Wir freuen uns auf Sie - egal wann, wo und wie!
Melden Sie sich doch einfach bei uns